Ehrengarde

Feste Elendil

"

Mindestlevel: 50

Gruppengröße: 6 Spieler
Geschätzte Dauer: 15 Minuten
Empfohlene Gruppenmitglieder: Wächter/Hüter, Barde/Runenbewahrer, Hauptmann
Quests: Jeder Spieler bekommt drei Aufgaben: Den Boss normal und schwer zu besiegen, sowie eine zufällige Aufgabe, die sich im Verlauf der Instanz nahezu von selbst löst.

Die gesamte Instanz basiert auf dem Spiel mit dem Licht. Zieht Magische Rüstungen an Fenster ins Tageslicht, nach einigen Sekunden zerbrechen sie. Achtung, die Sonne scheint nur durch Fenster auf der linken Seite herein.

Heraus kommen mehrere Geister. Zieht diese ins blaue Licht, das ihr in der Mitte der Räume findet. Dadurch werden sie geschwächt und nehmen deutlich mehr Schaden.
Leert die Räume links und rechts, damit die Gegner dort euch später keinen Ärger bereiten. Die Fenster könnt ihr durch Benutzung der riesigen Sternen-Anhänger öffnen.

Sobald ihr den Cargûl hier oben herbeigeholt habt, werden die Rüstungen aktiv. Ein Spieler zieht die Aufmerksamkeit des Geistes auf sich und läuft einfach um das lange Podest in der Mitte des Raumes. Der Cargûl ist so langsam, dass er solange kaum eine Gefahr ist.
Rüstungen werden in einen der Räume gebracht, vom Tageslicht zerstört und wieder in den Raum zurückgeholt. Die Gruppe besiegt die Geister im blauen Licht.
Sobald eine Rüstung zerbricht, nimmt der Cargûl für eine Weile schaden – lasst ihn solange vorne an der Treppe und konzentriert euch auf ihn. Wenn er tot ist, verschwinden die übrigen Rüstungen.

Schon sind wir beim Endboss, Balhest, sowie seiner drei Helferinnen Aignís, Muiról und Ílith.
Wenn ihr den Kampf beginnt, greifen euch nach und nach die Rüstungen an. Zieht sie ans Fenster Links, bringt die Geister zum blauen Licht rechts (siehe Bild unten). Runenbewahrer können Geistern immerzu schaden.

Sind alle Rüstungen besiegt, treten die drei Zauberinnen dem Kampf bei. Schwächt sie genügend, jede bis etwa 20 000, und Balhest folgt.
Auch der Angmarim hat Probleme mit dem Tageslicht: Besiegt ihn am linken Fenster. Ein Hauptmann hilft hier, um die starken Furcht-Augen zu heilen.
Hardmode: Tötet die Zauberinnen zuletzt. Dies sollte keine Herausforderung sein, wenn ihr bis hier gekommen seid. Im schlimmsten Fall kann wieder jemand mit ihnen durch den Raum laufen, während der Rest der Gruppe Balhest besiegt.
"